zum Menü Startseite
 

Herzlich willkommen am Liselotte-Gymnasium!

 

Freitag, 26. Mai, Pädagogischer Tag des Kollegiums, unterrichtsfrei (alle bis auf K1)

MiLilo: Abschiedsabend der Abiturientinnen und Abiturienten, 31. Mai, 19 Uhr, Untere Halle

NEU: Aktueller Elternbrief 2016/2017 - 4

Hier kann der Fragebogen für Eltern heruntergeladen werden:

 

Schultheater – Quo vadis?

17_Schultheater – Quo vadis?Als Vertreter unserer Schultheater-AGs nahm Theaterpädagoge Holger Andreas am 19. Mai an einem Podiumsgespräch zum Thema „Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen an Schulen und Theatern“ im Theater der Stadt Heidelberg teil. mehr

Frankreich-Austausch 2017

17_05_Austauschgruppe vor dem Rathaus von St. Jean d'AulpsVom 17. bis zum 24. Mai 2017 sind Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen mit Frau Tietz und Frau Hormuth in Frankreich zu Gast. Hier die Gruppe vor dem Rathaus von Saint-Jean-d'Aulps.

Jugend trainiert für Olympia: Rugby

17_Jugend trainiert für Olympia RugbyViel Spaß hatte das Rugby-Team des Lilo beim Jugend trainiert für Olympia-Wettbewerb am 18. Mai in Heidelberg. Berechtigt jubeln kann das Team um Herrn Bechtel über den 4. Platz, nachdem es viele Punkte gemacht, ein gefühltes Unentschieden errungen und sogar ein Spiel gewonnen hat. Als einziges Team ohne Vereinsspieler ist dies ein toller Erfolg!

Jugend trainiert für Olympia: Fußball

17_Jugend trainiert für Olympia WK IVIn einer stark besetzten Gruppe belegte die Mannschaft der Wettkampf IV Jungen Fußball des Lilo im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia am 18. Mai 2017 einen respektablen 3. Platz.

17_Jugend trainiert für Olympia Fußball WK IIIEine hervorragende spielerische und kämpferische Leistung lieferte der Wettkampf Jugend trainiert für Olympia Fußball WK III auf der Anlage des SV Waldhof ab. Dabei musste die Mannschaft des Lilo von Herrn Hedfeld und Herrn Gassert am 17. Mai 2017 lediglich ein Gegentor in 5 Spielen hinnehmen. mehr

Ehemalige DDR-Spitzensportlerin Ines Geipel zu Gast am Lilo

17_ines geipel"Manchmal muss man Umwege gehen, damit man seine Spur findet", so umreißt die ehemalige Spitzen-Leichtathletin der DDR ihre Lebensgeschichte vor Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen und der K1 des Lilo. Alle Kraft hatte sie für das Sport-Karussell gebraucht und in dieser Zeit nicht über die Ideologismen der DDR-Führung nachgedacht. mehr

Zu Besuch bei Bulle und Bär

17_Börse FrankfurtWas sind eigentlich Aktien? Und wie handelt man mit ihnen? Um diese Fragen und mehr ging es beim Besuch der Frankfurter Börse durch die Klassen 10a und 10b am 16. Mai 2017. Gemeinsam mit Herrn Schiffmann, Herrn Sobik und Frau Senger folgten sie der Spur des Geldes und sahen sich das Börsengeschehen auf dem Parkett an.

Besuch aus Mladá Boleslav

17_Besuch aus Mladá BoleslavAm Lilo begrüßte Dr. Vogel am 15. Mai die tschechischen Austauschpartner von Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen des Lilo aus Mladá Boleslav. Begleitet von Frau Glänzel und Herrn Hauptfleisch werden sie in der kommenden Woche Mannheim, die Region und Straßburg erkunden.

Wo ist er? – Auf der Suche nach dem guten Menschen

Die Theater-AG kehrte dem Lilo für drei Tage (vom 10.-12. Mai 2017) den Rücken, um in einer intensiven, kreativen, tabu- und schonungslosen und nicht zuletzt GUTEN Auseinandersetzung herauszufinden, ob es einen guten Menschen auf dieser Welt gibt. Die zwölf SchülerInnen und ihre zwei Lehrer Faina Rüber und Holger Andreas sind selbst gespannt, was dieser kreative Prozess noch hervorbringt. Die Ergebnisse ihrer Arbeit an Brechts „Gutem Menschen von Sezuan“ werden am 12. und 13. Juli 2017 in einer hoffentlich brecht-end vollen Halle präsentiert.

Musical-Fahrt nach Stuttgart

17_Musical in StuttgartAm 5. Mai besuchten Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8e, 9a und die K2 zusammen mit den Lehrerinnen Frau Martin, Frau Vesenmayer und Frau Strohmann das Musical „Mary Poppins" im Stage Apollo Theater in Stuttgart. mehr

Segellandheim der 7. Klassen 2017

17_EderseeVom 2. bis zum 6. Mai waren alle 7. Klassen des Lilo zum Segeln und Surfen am Edersee. Die 92 Schülerinnen und Schüler wurden begleitet von Herrn Hohnloser, Herrn Ronellenfitsch, Frau Bucher, Frau Ghaffari-Nik, Frau Glänzel, Herrn Bechtel, Herr Mohr und Herrn Blümmel.

Stelenfeld im Schulhof

17_Stelenfeld im Schulhof mit Kunstkurs K1Seit dem 3. Mai zeigt sich der vor einigen Jahren im Hof des Liselotte-Gymnasiums eingerichtete Skulpturenpark in neuem Glanz. Kernstück ist nach wie vor der „Reiher“, eine Bronzeplastik des Bildhauers Philipp Harth aus dem Jahr 1951. mehr

Italienaustausch 2017

17_Italien-Austausch beim Europaparlament in StraßburgIn der ersten Mai-Woche 2017 hat das Lilo Besuch aus Italien. Die Austausch-Gruppe besuchte am 3. Mai gemeinsam mit den gastgebenden Schülern aus der 10. Klasse des Lilo das Europaparlament in Straßburg. Begleitet wurden sie von Frau Rappenecker, Herrn Gianforcaro und Herrn Giacon.

Kunstwerk des Monats Mai

17_Kunstwerk des Monats MaiDas Kunstwerk des Monats Mai 2017 ist eine „Maske“, angefertigt von Paul Stenzel aus der Klasse 6a. Das verwegene Männergesicht entstand aus weißem, dünnem Karton. Die Plastizität des Reliefs kommt durch Licht und Schatten besonders schön zur Geltung.

Wie gewohnt ist auch dieses "Kunstwerk des Monats" in der Vitrine neben dem Sekretariat ausgestellt.

Besuch im Lilo

17_Architektur-BesuchAm 11. April besuchte die ehemalige Schülerin Helin Güler mit vier Mitstudierenden das Liselotte-Gymnasium. Im Rahmen ihres Architekturstudiums an der SRH Hochschule Heidelberg führten sie eine Gebäudeanalyse durch, wozu neben der Sichtung der Baupläne ein Interview und ein Rundgang durch das Schulgebäude gehörten. Qualitativer Schulbau ist eine verantwortungsvolle Aufgabe für Architektinnen und Architekten, so dass dieses Thema bereits im Studium vermittelt wird.